ligurien-ferienwohnung.de

Monaco

Reise in's Fürstentum Monaco

Ausflug nach Monaco – Urlaub oder Tagesausflug an der Riviera

Das Fürstentum Monaco – eine schöner kleiner Staat am Mittelmeer zwischen der französischen Riviera und der italienischen Riviera Liguriens.

MonacoFür einen Kurztrip oder einen kompletten Urlaub:

Mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 16,4°C ist Monaco ein beliebtes Reiseziel.

Die wahrscheinlich meist besuchte Sehenswürdigkeit ist der Fürstenpalast im Stadtviertel Monte Carlo. Monte Carlo wird irrtümlicher Weise für die Hauptstadt Monacos gehalten, das stimmt allerdings nicht, da Monaco ein Stadtstaat ist. Wer sein Glück herausfordern will, geht in eines der zahlreichen Kasinos. Die Kasinos von Monte Carlo gelten als einige der schönsten Kasinos der Welt.

Sobald man das 21. Lebensjahr vollendet hat, kann man, solange der Geldbeutel reicht, ungehindert Spaß haben.

In Monte Carlo gibt es etliche Bars und Pubs mit südamerikanischen Dekorationen, Live Musik oder einem Disk-Jockey. Sobald Sie eine schöne Bar gefunden haben, können Sie sich auf einen angenehmen Abend freuen.

Der Palast und die Kasinos sind aber nicht die einzigen Sehenswürdigkeiten. Die aus weißem Stein gebaute Kathedrale der römisch-katholischen Kirche, ist eine wunderschöne Kirche im romanischen-byzantinischen Stil, die man unbedingt einmal gesehen haben muss.

Dazu wird jährlich, seit dem Jahr 1929, der Grand Prix von Monaco ausgetragen. Dieses Spektakel zieht immer scharenweise Touristen in den Kleinstaat.

Außerdem sollte man einige Zeit im Yachthafen verbringen, und sich die unzähligen schönen Yachten anzuschauen.

In Monaco brauchen Sie sich um ein Hotel auch keine Sorgen zu machen. Es gibt über 18 Luxushotels und Hotels mit einer Kapazität von über 2600 Zimmern. Dort ist sicherlich für jeden etwas dabei.

Es gibt aber auch einige luxuriöse Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Villen mit Pool.

Monaco erwartet Sie, egal ob für einen Tagesausflug, Kurzurlaub oder sogar für einen längeren Urlaub.